Musik

The UK Ukulele Orchestra

11.02.2015, 20:00 Uhr
Münster, Aula am Aasee

ACHTUNG ! – Die Briten kommen ! – Perfekter Spaß! – Perfekte Musik ! - Best British Comedy !

Seit vielen Jahren sind Sie nun auf großer Europa-Tournee und begeistern ein immer wieder neu erstauntes Publikum. Denn es ist unglaublich, welcher Sound dabei so kleinen Instrumenten entlockt werden kann. Allein der Anblick lässt Kurioses erahnen: sechs sitzende Männer in dunklem Anzug und Fliege, zwei Frauen in schwarzer Abendrobe. Auf dem Schoß Instrumente, die wie eben geschlüpfte Baby- Gitarren wirken. Ukulele-Orchester nennt sich diese skurrile Erscheinung, die ihren Zuhörern überall frenetischen Beifall entlockt. Halt macht das britische Orchester vor nichts. Es spielt mit seinen Bass- , Bariton-, Tenor-, Konzert- und Sopranukulelen „Pirates of the Caribean“ des berühmten Hollywood-Komponisten Hans Zimmer ebenso wie Chic Coreas „Spain“. Nach Jazz spielt man dann wieder Mozart und schreckt auch vor Stücken von Fleetwood Mac oder Mike Oldfield nicht zurück.

Nach mehreren erfolgreichen Europa -Tourneen kommen sie im Frühjahr 2015 zurück: die Musiker des von Peter Moss geleiteten United Kingdom Ukulele Orchestra mit dem gezupft-gesungenen Sound, der die Konzertsäle zum Toben bringt. Mit einer typisch britischen Comedy-Show und dem unglaublichen Sound eines Miniaturinstruments , der berühmten, ursprünglich aus Hawaii stammenden Ukulele.

Das neue Programm heißt: „ I GOT UKE BABE !“


Beteiligte Künstler


Videos


<< zurück