Sponsoren

Medienpartner

Comedy

Jürgen von der Lippe

25.08.2021, 20 Uhr
Bad Zwischenahn, Park der Gärten

Kultur auf L Ü C K E

Vorverkauf-Start: Samstag, 22. Mai 2021, 6:00 Uhr

Sommerspezial 2021


Jürgen von der Lippe hat für seine Open Air Auftritte 2021 die besten Monologe aus seinen Bühnenprogrammen und Lesungen zusammengestellt und bietet 90 Minuten Freiluft Fun.

Er ist ein Überzeugungstäter. Ein Humorgetriebener, dessen Berufung es einzig und allein ist, die Menschen zum Lachen zu bringen. Das liefert Vollblutkomiker Jürgen von der Lippe seit fast fünf Jahrzehnten auf den Bühnen und TV-Kanälen der Republik mit Bravour. Dabei verfügt er über ein untrügliches Gespür für Pointen und Timing, ist analytisch, schlagfertig, spontan.

Eine unerhört lange Karriere kann er vorweisen. Und doch richtet er den Blick konsequent nach vorn. Er hat inzwischen seinen eigenen YouTube- Kanal mit über 100.000 Abonnenten, ist unentwegt unterwegs mit verschiedenen Leseabenden und mit seinem aktuellen, mittlerweile 16. Bühnenprogramm „Voll fett“. 14 Bücher hat er veröffentlicht. 2019 erschien sein erster Roman „Nudel im Wind“. Nummer 15 ist fertig, 16 und 17 sind in Arbeit.


Beteiligte Künstler


Corona-Verhaltensregeln für Besucherinnen und Besucher der Bühnenveranstaltungen im Park der Gärten:

1. Beim Zugang zum Veranstaltungsbereich (um die Bühne!) ist ein tagesaktueller negativer Coronatest, eine Impfdokumentation oder ein Genesungsnachweis vorzuzeigen. Die Bescheinigung gilt nur in Verbindung mit einem Lichtbildnachweis (z.B. Personalausweis).

2. Die Kontaktdaten werden mithilfe der Luca-App erfasst. Wer keine Luca-App oder kein Handy hat, kann seine/ihre Kontaktdaten vor Ort auch in Papierform abgeben. Hierfür liegen Kontaktformulare am Eingang aus. Bitte beachtet aber, dass dies zu längeren Wartezeiten führen kann.

3. Eine Mund-Nasen-Bedeckung (MNB) ist im Bühnenbereich zu tragen. Sobald der Sitzplatz eingenommen worden ist, kann die MNB abgenommen werden. Bei den Stehplatzkonzerten ist die MNB im Bühnenbereich während der gesamten Dauer der Veranstaltung zu tragen.

4. Im Eingangsbereich und in den Gastrobereichen sowie bei den sanitären Anlagen ist eine MNB aufzusetzen. Grundsätzlich gilt: überall dort, wo der Mindestabstand von 1,50 m nicht eingehalten werden kann, ist eine MNB zu tragen.

5. Bei den Sitzplatz-Veranstaltungen können (vor Ort gekaufte!) Getränke und Speisen mit an den Sitzplatz genommen und dort verzehrt werden. Bei den Stehplatz-Veranstaltungen ist dies aufgrund der Maskenpflicht nicht erlaubt.


Weitere Regelungen:

1. Wir behalten uns vor, bei den Besucherinnen und Besuchern eine kontaktlose Temperaturmessung am Eingang zum Veranstaltungsbereich vorzunehmen und Gästen mit einem Wert von mehr als 37,5 Grad Celsius den Zutritt zur Veranstaltung zu verweigern.

2. Bei der Anordnung der Stühle richten wir uns nach den Vorgaben der niedersächsischen Corona-Verordnung und des örtlichen Gesundheitsamtes. Je nach Stufe, in der wir uns befinden, kann es also sein, dass zwischen den Plätzen kein Abstand ist.

3. Sollten behördliche Auflagen verschärft werden bzw. die Inzidenzen im Ammerland steigen, kann es zu kurzfristigen Änderungen kommen.

Alle Angaben ohne Gewähr. Kurzfristige Änderungen sind möglich.


Videos


<< zurück