Medienpartner

Comedy

Dietmar Wischmeyer

28.08.2016, 20 Uhr
Bad Zwischenahn, Park der Gärten

Bei der „Zeltmission" tauchen sie alle versammelt auf: Großhirnnutzungsverweigerer, Vielsprechgeräte und sonstige Sozialmaden. Sie treten auf in Gestalt sommerlicher Nacken-Griller, Geburtstagslyriker, Smoothieschlürfern oder pilgern sich den Wolf nach Nirgendwo. Mit seiner „Zeltmission" will Wischmeyer mehr Selbstvertrauen schaffen durch den Blick auf die Bescheuerten ringsum.

In diese Kategorie fallen aber auch viele Helden dieser Republik. Und Wischmeyer stellt sie vor: jene, die in Blitzlichtgewittern stehen und aus den Leute-Seiten der Magazine grinsen. Und auch die nervigen Bescheidwisser um uns herum, diese Torfnasen, denen die Piefigkeit aus den Cargo-Hosen tropft und die sich dennoch für weltläufig halten. All die von sich selbst eingenommenen Fahrradhelm-Tragegestelle, die Wutbürger und veganischen Edelmenschen mit dem klitzekleinen ökologischen Fußabdruck, Busrentner, Vorortsiedler und verpartnerte Homopärchen.

Ihnen allen widmet Dietmar Wischmeyer seine „Zeltmission".

Am Sonntag, den 28. August 2016 präsentiert 
Dietmar Wischmeyer seine „Zeltmission" in der Reihe „Zu Gast im Park" im Park der Gärten Bad Zwischenahn. Karten gibt es im Park der Gärten und an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie über den Ticketlink auf dieser Seite. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr, der Einlass erfolgt ab 19 Uhr.


Beteiligte Künstler


Videos


<< zurück