Andi Steil

Andi Steil! Wie wird man so?

Im Workshop eines schwarzen Masterdrummers entdeckte er mit den vom Vater geschenkten Sticks seinen wahren

Ursprung. Er trommelte wie ein afrikanischer Junge zu allen Rhythmen, die ihm in den Sinn kamen. Andi Steil, Mann mit ohne Haare und der Einzige von dem man weiß, dass er eine „Jam Session“ ganz allein und nur mit sich selbst veranstaltet, zeigt hier eine völlig neue, eigene Art von Comedy.

Slapstick gepaart mit Clownerie, die seines Gleichen sucht. 

Eine Symbiose zwischen Musik und Komik.

Seinen Kopf setzt er hier gerne mal als Informationsplattform ein, was seiner Präsentation in Sekundenschnelle

ein perfektes „Bühnenbild“ verpasst.

Link zur Künstlerwebsite: www.andisteil.de
<< zurück